#loveatfirstsight


Ich kann euch freudig berichten, dass ich im Designprobeteam von der lieben Sarah Maria Kalweit vom Label Paul&Clara http://paulundclara.com/ mitarbeiten durfte und es war mir eine große Ehre ihre genialen Plotterdateien in eigene Projekte umzusetzen und dabei zu testen bevor sie in ihren Shop gelangen.

Thema waren wunderschöne von Sarah designte Baby-Welcome-Dateien und ich kann euch sagen, eine schöne als die andere!!!! Wir durften mit Stick-oder Plotterdateien arbeiten und wie ihr wisst ist Sticken ja genau meins.......genau darum habe ich mich aber an die Plotterdateien gewagt, mal etwas anderes für mich.....eine persönliche Challenge sozusagen....

Für alle die mit dem Begriff Plotter nichts anfangen können, hier eine kurze Erklärung: ein Plotter ist ein Schneidegerät, dass via Pc Motive od. Schriften auf spezielle Folie ausschneidet die dann auf unterschiedliche Untergründe mittels Hitze aufgebracht werden, so ne Art Textildruck im weitesten Sinne.....ihr kennt einen Plotter vielleicht auch von aufklebbaren Schriftzügen für Auslagen, Autos etc......wir arbeiten mit Textilfolie die auf textile Untergründe aufgebracht wird, ich habe aber auch schon Motive auf Holz, Porzellan etc. transferiert, die Möglichkeiten sind hier wirklich unzählig...

Zurück zum Designprojekt für Paul&Clara....es wurden unglaublich tolle Projekte von den anderen Teilnehmerinnen umgesetzt und ich wollte nicht unbedingt die selben Sachen machen also habe ich lange hin und her überlegt, was denn in der Gruppe noch nicht probiert wurde und da küsste mich dann Ende Woche endlich die Muse und ich habe mich für eine Milestone-Fotohintergrunddecke entschieden.....mit den Schriftvorlagen von Paul&Clara designte ich die Monate, rechts wäre dann das Baby zu plazieren und der jeweilige aktuelle Monat kann mit Kränzchen od. Ähnlichem markiert werden. Somit kann man eine eigene Fotostrecke mit der Babyentwicklung über das erste Jahr gesehen schnell und einfach daheim selber kreieren.....

Leider musste ich auf dem Foto noch eine Puppe verwenden, wie ihr wisst hatte meine liebe Tochter Isabella schon über eine Woche ihren Geburtstermin u. ich habe mit Produktfotos bis auf den letzten Drücker gewartet, aber sollte nicht sein......die kleine Prinzessin hat uns alle lange warten lassen ;-) :-)

Mittlerweile ist sie da!!!!!!!!!!!!! Ich und alle sind überglücklich und sie hat meine Zeitpläne der letzten Woche anständig durcheinander gewirbelt kann ich euch sagen!!!!!!! Erst die Warterei und auf Abruf sein und seit Anfang Woche kann ich gar nicht mehr arbeiten vor lauter Verzückung über die kleine Prinzessin......am liebsten würde ich im Spital neben ihr mein Bettchen aufschlagen;-).......keine Angst liebe Bella und Mathias....das mach ich natürlich nicht ;-) !!!!!!

Trotz Zeitmangel musste ich unbedingt noch ein zweites Projekt mit dieser wundervollen Datei ausprobieren, diesmal das Babymotiv geplottet auf Snap-Pap ( lederähnliches Material das waschbar ist ).

Dafür dachte ich mir eine BabyMemoryBox aus....eine Holzbox für alle ersten Erinnerungsstücke vom Baby, erster Schnuller, erste Locke, Fotos, Ultraschallbilder, Schühchen oder Zähne und dergleichen.....gesammelt in einer Box finde ich das sehr praktisch, weil nicht alles geht ins Fotoalbum oder? ;-)

Natürlich wollte ich noch den Namen, Geburtsgewicht und Datum dazuschreiben, aber wie schon erwähnt, die Kleine ließ auf sich warten.........

Die Dateien waren wunderbar problemlos zu verarbeiten, ganz tolles und einfaches Handling und wer gerne selber kreativ wird ist im Shop von Paul&Clara genau richtig aufgehoben, die Motive sind nicht nur zum Plotten sondern super auch zum Sticken oder Applizieren geeignet und somit wird jedes Produkt zu einem Unikat!!!!!

Mit hat diese Designarbeit trotz Zeitmangel letzte Woche so viel Spass gemacht und es wurden soviele schöne Produkte kreiert, ihr könnt sie gerne auf der Homepage von http://paulundclara.com/ bewundern!!!! Vorbeiklicken lohnt sich!!

Und ich muss unbedingt noch sticken mit diesen Dateien, hab schon unzählige tolle Ideen damit im Kopf.....lach.....aber jetzt muss ich zu meinen zwei Prinzessinnen ins Spital :-).......bin dann mal weg.......wie oben schon geschrieben......war Liebe auf den ersten Blick bei mir seit ich sie das erste Mal im Arm gehalten habe ......

verliebte Grandma-Küsse

Eure Andrea vom Alpenglück

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2018 ALPENGLÜCK die Nadelmanufaktur

  • Facebook Basic Black
  • Pinterest Basic Black